Seiteninhalt

Madame Butterfly: Eröffnungspremiere

Wiener Staatsoper

Mit Asmik Grigorian in der Titelpartie

In der poetischen und berührenden Inszenierung des 2008 verstorbenen Hollywoodregisseurs und Oscar-Preisträgers Anthony Minghella und seiner Frau Carolyn Choa, feiert Asmik Grigorian als Cio-Cio-San ihr Hausdebüt. Musikdirektor Philippe Jordan dirigiert, der junge britisch-italienische Tenor Freddie De Tommaso gibt als Pinkerton ebenfalls sein Hausdebüt an der Wiener Staatsoper. 

Mehr dazu